Willkommen in der Story Sektion des Dragonslayer-Network!

Drachengeschichten gibt, es überall. Sie stammen aus allen Ländern dieser Erde, aus allen Zeiten und von jeder Gesellschaftsschicht. Eines jedoch haben Sie alle gemein, die Erzählung von den wohl legendärsten, großartigsten und mystischsten Kreaturen dieser Welt.
Auf den folgenden Seiten habe ich viele dieser Geschichten zusammengetragen. Märchen, Gedichte, Kurzgeschichten und sogar Romane. Doch damit nicht genug! Ich bitte Euch, ja Euch mir zu helfen.
Sendet mir Eure liebsten Drachengeschichten, egal ob selbst geschrieben oder nicht und helft diese Sammlung zu erweitern und anderen einen Einblick in die wunderbare Welt der Drachen zu bieten.
Doch nun genug der Worte, viel Spass mit den Drachengeschichten!
[Zum Index] [Suchen] [login] [Registrieren] [Infos & Regeln]
Der Drachenprinz von Ciruelo Cabral
Genre:Fantasy - Abgegebene Stimmen:2 - Punkte:8.50
Bewerte[?]

Leser-Kommentare

Aline schrieb:
Ich muß sagen, etwas langweilig. Die Story ist die älteste der Welt. Es gibt sie in x Versionen nur mit dem Unterschied, das die Schöne zu erst das Ungeheuer heiratet und dann erst mitbekommt, daß er ein Mensch ist. Trotzdem ganz net.

Simon Peregrin schrieb:
Hey Drachentöter, glaubst du nicht, dass Drachen stolzer sind? Ich meine der Drache scheint sie nicht unbedingt geliebt zu haben, und trotzdem teilt er sein Bett undn sein Vermögen mit ihr? Leicht merkwürdig, besondrs in anbetracht, dass er sie am Ende ja auch verstößt, oder? Ich hatte mir unter dem Titel mehr erwarted. Kannst mir ja mal deine Meinung Mailen Simon

Füge hier ein neues Kommentar ein

Name[?]
eMail[?]
Kommentar[?]
Achtung!
Der Webmaster dieser Seite kann nicht garantieren, dass hier eingegebene Kommentare weder rassistisch, vulgär noch diskriminierend sind. Sollten hier eingegebene Kommentare widrigen Inhaltes sein, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

<<

zurück zum Dragonslayer

Dragonslayer Navigation Bar

Zu den Drachenbildern

>>

Mail an den Webmaster
Alle hier vorliegenden Geschichten und Gedichte gehören dem jeweiligen Autor. Eine Verwendung auf anderen Webseiten ist ohne schriftliche Erlaubnis des Copyrightinhabers verboten!
Alle hier dargestellten Geschichten werden mit offizieller Erlaubnis ausgestellt. Bei Abweichungen kontaktieren sie bitte den Webmaster!