Willkommen in der Story Sektion des Dragonslayer-Network!

Drachengeschichten gibt, es überall. Sie stammen aus allen Ländern dieser Erde, aus allen Zeiten und von jeder Gesellschaftsschicht. Eines jedoch haben Sie alle gemein, die Erzählung von den wohl legendärsten, großartigsten und mystischsten Kreaturen dieser Welt.
Auf den folgenden Seiten habe ich viele dieser Geschichten zusammengetragen. Märchen, Gedichte, Kurzgeschichten und sogar Romane. Doch damit nicht genug! Ich bitte Euch, ja Euch mir zu helfen.
Sendet mir Eure liebsten Drachengeschichten, egal ob selbst geschrieben oder nicht und helft diese Sammlung zu erweitern und anderen einen Einblick in die wunderbare Welt der Drachen zu bieten.
Doch nun genug der Worte, viel Spass mit den Drachengeschichten!
[Zum Index] [Suchen] [login] [Registrieren] [Infos & Regeln]

Suchresultate


Es wurde(n) 17 Treffer erzielt

Sagen
Der Lindwurm von Syrau von The Lord of the Dragonslayers - 2.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Es mag wohl schon sehr lange her sein, da hauste im Walde von Syrau ein schrecklicher Lindwurm. Der Drache überfiel meuchlings Mensch und Vieh, wie es ihm gerade in den Weg kam. Da sich die Syrauer in ihrer Not nicht anders zu helfen wußte...


Sagen
Tristan und Isolde von The Lord of the Dragonslayers - 3.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Auf seiner Burg zu Tintajol herrschte König Marke über Kurnewale und England. Er war geliebt und geachtet von allen Bewohnern seines Landes, und viele hochgesinnte Ritter und schöne Damen scharten sich um seinen Thron. Unter ihnen war ...


Sagen
Der Drache fährt aus von The Lord of the Dragonslayers - 3.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Das Alpenvolk in der Schweiz hat noch viele Sagen bewahrt von Drachen und Würmern, die vor alter Zeit auf dem Gebirge hausten und oftmals verheerend in die Täler herabkamen. Noch jetzt, wenn ein ungestümer Waldstrom über die Berge stürzt, Bäume und F...


Sagen
Riese und Drache von The Lord of the Dragonslayers - 3.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Zwischen Ziegenrück und Gössitz umspült die Saale in weitem Bogen einen Felsen, der das Flußbett hoch überragt und vom Volke Riesenstein genannt wird. Dort wohnte ein Riese mit seinem Weib, und ihnen gegenüber auf dem Drachenstein hauste ein furchtba...


Sagen
Der Drache zu Malchin von The Lord of the Dragonslayers - 1.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
In Malchin erzählte man sonst noch viel vom Drachen, und viele hatten ihn gesehen, wie er durch die Luft gezogen, so groß wie ein Wesbaum, vorn mit einem ordentlichen dicken Kopf und einem langen Schwanz hinten, und bezeichneten auch genau die Häuser...


Sagen
Der Drache am Schönberg von The Lord of the Dragonslayers - 5.75 Punkte bei 4 Stimmabgaben
In uralter Zeit, als das Christentum noch nicht überall verbreitet war, flog ein feuriger Drachen über Ebringen hinweg und verschwand am südlichen Schönberg in einer Höhle. Daraufhin mußte dem Drachen von Zeit zu Zeit ein Menschenopfer dargebracht we...


Sagen
Der Drache von Murnau von The Lord of the Dragonslayers - 2.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Die Stadt Murnau soll vormals Wurmau geheißen haben. Nach alter Sage wurde in grauer Vorzeit bei Murnau ein ungeheurer Drache oder Wurm erlegt, der Menschen und Vieh großen Schaden zugefügt hatte. Noch vor wenigen Jahren stand eine gemauerte Säule be...


Sagen
Der Kampf mit dem Drachen zu Laufen im Oberland von The Lord of the Dragonslayers - 3.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Im Oberland oberhalb von Laufen hielt sich vor langer Zeit in einer düsteren Höhle ein mächtiger Lindwurm auf, der die ganze Umgebung mit Furcht und Grauen erfüllte. Wochen- und monatelang schlief das Untier in seiner vom Volk ängstlich gemiedenen Be...


Sagen
Kadmos von The Lord of the Dragonslayers - 3.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Kadmos war ein Sohn des phönizischen Königes Agenor, ein Bruder der Europa. Als Zeus, in einen Stier verwandelt, diese entführt hatte, sandte ihr Vater den Kadmos und dessen Brüder aus, sie zu suchen, und ohne sie erlaubte er ihnen nicht wieder zurüc...


Sagen
Der Dachenstich zu Furth im Wald von The Lord of the Dragonslayers - 4.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Dieses Fest, das alljährlich am Sonntag nach dem Fronleichnamsfest begangen wird, verdankt seinen Ursprung wahrscheinlich einer jener alten Lindwurmsagen, die ehedem fast in allen Gebirgsländern unter dem Volk verbreitet waren. Das Schaus...


Sagen
Der Drachentöter zu Mixnitz von The Lord of the Dragonslayers - 3.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
In sagenhaften Zeiten soll die sogenannte Mixnitzer Kogellucken - die Drachenhöhle genannt - einen ungeheuren Drachen beherbergt haben.

Es war ein scheußliches Ungetüm, das dort oben lebte, sah einer riesigen Schlange ähnlich, trug aber ein...


Sagen
(Publius Ovidius Naso) Kadmus von Theben von The Lord of the Dragonslayers - 3.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Jupiter hatte bereits, die Gestalt ablegend des Stieres,
Sich der Europa bekannt, im Schoß diktäischer Felder,
Als die Geraubte zu forschen der Held Agenor dem Kadmus
Anbefahl, und Strafe, wo nicht er sie fände, hinzufügt,
Landesfluch...


Sagen
Auf dem Drachenfels von The Lord of the Dragonslayers - 2.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
In alten Zeiten, als an den Ufern des Rheins noch Heiden wohnten, hauste im Siebengebirge ein furchtbarer Drache, dem man tagtäglich Menschenopfer darbrachte. Meist waren es arme Kriegsgefangene, die ihm vorgeworfen wurden. Unweit der Höhle band man ...


Sagen
(Publius Ovidius Naso) Kadmus in Illyrien von The Lord of the Dragonslayers - 7.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Kadmus, besiegt durch Gram und gereihete Übel des Hauses,
Und durch künftigen Grams Vordeutungen, ging, der Erbauer,
Aus der eigenen Stadt; als ob ihn der Gegenden Schicksal,
Nicht das seinige drängt'; und lang' umirrend erreicht' er
...


Sagen
Die Drachenjungfrau in der Gerloswand von The Lord of the Dragonslayers - 6.00 Punkte bei 2 Stimmabgaben
Viele Jahre ist es her, da lebte im Pinzgau eine stolze Jungfrau, eines Grafen Kind, die von der Natur mit allen Vorzügen des Geistes und des Leibes bedacht war. Sie fühlte sich daher auch über alle Menschen erhaben, war anmaßend und hochmütig, und s...


Sagen
St Magnus zu Kempten und Roßhaupten von The Lord of the Dragonslayers - 1.00 Punkte bei 1 Stimmabgaben
Magnus, der Apostel des Allgäus, kam auf seiner Wanderschaft mit Thosso nach Kempten. Dort hatten sich seit geraumer Zeit die Bewohner vor schrecklichen Drachen und Schlangen geflüchtet, die statt ihnen die Häuser bewohnten. Magnus erkannte darin ein...


Sagen
Margaretha diePatronin des Nährstandes von The Lord of the Dragonslayers - 0 Punkte bei 0 Stimmabgaben
Margaretha ist Patronin des Nährstandes, weil ihr Fest ein wichtiger Merktag für die Bauern war, der Jungfrauen, vor allem auch der Gebärenden, und für die glückliche Entbindung, gegen Unfruchtbarkeit. Sie wurde in die Nothelfergruppe aufgenommen, we...

<<

zurück zum Dragonslayer

Dragonslayer Navigation Bar

Zu den Drachenbildern

>>

Mail an den Webmaster
Alle hier vorliegenden Geschichten und Gedichte gehören dem jeweiligen Autor. Eine Verwendung auf anderen Webseiten ist ohne schriftliche Erlaubnis des Copyrightinhabers verboten!
Alle hier dargestellten Geschichten werden mit offizieller Erlaubnis ausgestellt. Bei Abweichungen kontaktieren sie bitte den Webmaster!