Willkommen in der Story Sektion des Dragonslayer-Network!

Drachengeschichten gibt, es überall. Sie stammen aus allen Ländern dieser Erde, aus allen Zeiten und von jeder Gesellschaftsschicht. Eines jedoch haben Sie alle gemein, die Erzählung von den wohl legendärsten, großartigsten und mystischsten Kreaturen dieser Welt.
Auf den folgenden Seiten habe ich viele dieser Geschichten zusammengetragen. Märchen, Gedichte, Kurzgeschichten und sogar Romane. Doch damit nicht genug! Ich bitte Euch, ja Euch mir zu helfen.
Sendet mir Eure liebsten Drachengeschichten, egal ob selbst geschrieben oder nicht und helft diese Sammlung zu erweitern und anderen einen Einblick in die wunderbare Welt der Drachen zu bieten.
Doch nun genug der Worte, viel Spass mit den Drachengeschichten!
[Zum Index] [Suchen] [login] [Registrieren] [Infos & Regeln]

Suchresultate


Es wurde(n) 10 Treffer erzielt

Gedicht
In Phanta's Schloss - Andre Zeiten Andre Drachen von The Lord of the Dragonslayers - 7.33 Punkte bei 6 Stimmabgaben
Immer nicht an Mond und Sterne
mag ich meine Blicke hängen -:
Ach man kann mit Mond und Sternen,
Wolken, Felsen, Wäldern, Bächen
allzuleichtlich kokettieren,
hat man solch ein schelmisch Weibchen
stets um sich wie Phanta Sia. ...


Roman
Das Prettschett von Der Doktor - 9.25 Punkte bei 4 Stimmabgaben

Das Prettschett

Oder: Die durchaus erträgliche Leichtigkeit des Seins
Oder: Jäger des verlorenen Prettschetts
Oder: Drachen sind auch nur Menschen
Oder: Das drachige Dekadent



Gedicht
Als ich noch Drache war von Karin Roth - 7.75 Punkte bei 4 Stimmabgaben

Als ich noch Drache war
war die Welt noch ein schöner Ort
und ich flog weite Runden
über meinem grünen Hort

Als ich noch Drache war
gab es noch Glück und Ehre
nun sind die Seelen der Menschen
Orte voller Leere

Al...



Fantasy
Der Bauer und der Drache von Ciruelo Cabral - 8.67 Punkte bei 3 Stimmabgaben
Eines Tages wurde ein Drache auf seinem Heimflug von einem schlimmen Sturm überrascht. Der Wind heulte, und der Regen kam mit einer solchen Wucht hernieder, daß selbst die stämmigsten Eichen entwurzelt und wie Strohhalme geknickt wurden. Trotz seiner...


Sagen
Der Drache am Schönberg von The Lord of the Dragonslayers - 5.75 Punkte bei 4 Stimmabgaben
In uralter Zeit, als das Christentum noch nicht überall verbreitet war, flog ein feuriger Drachen über Ebringen hinweg und verschwand am südlichen Schönberg in einer Höhle. Daraufhin mußte dem Drachen von Zeit zu Zeit ein Menschenopfer dargebracht we...


Gedicht
(Schiller) Der Kampf mit dem Drachen von The Lord of the Dragonslayers - 7.00 Punkte bei 3 Stimmabgaben
Was rennt das Volk, was wälzt sich dort
Die langen Gassen brausend fort?
Stürzt Rhodus unter Feuers Flammen?
Es rottet sich im Sturm zusammen,
Und einen Ritter, hoch zu Roß,
Gewahr ich aus dem Menschentroß,
Und hinter ih...


Märchen
Der Dachentöter von Sigrid Früh - 7.00 Punkte bei 3 Stimmabgaben
Es war einmal ein König, der hatte drei Söhne. Als sie erwachsen waren, ließ er ihnen kostbare Gewänder anfertigen, gab jedem einen schön verzierten Gürteldolch und ein gutes Schwert in die Hand und sprach: "Nun reist hinaus in die Welt, seht euch üb...


Fantasy
Aufenthalt im Wasserreich von Ciruelo Cabral - 9.50 Punkte bei 2 Stimmabgaben
Durch Weingärten und Olivenhaine im Süden Frankreichs,vorbei an den bernsteinfarbenen Schlössern der Herren der Provence und an den rotgedeckten Häusern ihrer Untertanen entlang,floß die Rhone. Der stetige Strom ihres Wassers verriet nicht,daß sie Dr...


Fantasy
Der Drachenprinz von Ciruelo Cabral - 8.50 Punkte bei 2 Stimmabgaben
In der Blütezeit des Mittelalters wurden die angesehensten Poetenwettstreite von Frankreich am Hofe von Eleonore von Aquitanien abgehalten. Alle gefeierten Troubadoure versammelten sich hier, um ihre Künste vorzuführen, und einmal pro Jahr wurde dann...


Sagen
Die Drachenjungfrau in der Gerloswand von The Lord of the Dragonslayers - 6.00 Punkte bei 2 Stimmabgaben
Viele Jahre ist es her, da lebte im Pinzgau eine stolze Jungfrau, eines Grafen Kind, die von der Natur mit allen Vorzügen des Geistes und des Leibes bedacht war. Sie fühlte sich daher auch über alle Menschen erhaben, war anmaßend und hochmütig, und s...

<<

zurück zum Dragonslayer

Dragonslayer Navigation Bar

Zu den Drachenbildern

>>

Mail an den Webmaster
Alle hier vorliegenden Geschichten und Gedichte gehören dem jeweiligen Autor. Eine Verwendung auf anderen Webseiten ist ohne schriftliche Erlaubnis des Copyrightinhabers verboten!
Alle hier dargestellten Geschichten werden mit offizieller Erlaubnis ausgestellt. Bei Abweichungen kontaktieren sie bitte den Webmaster!